Die Systemische Therapie gehört zu den vier anerkannten Richtlinien-Verfahren in Deutschland, in denen eine Ausbildung zum Psychotherapeuten absolviert werden kann. Die ambulante psychotherapeutische Behandlung von Erwachsenen kann nun auch in diesem Verfahren gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden.

Voraussetzung zur Ausbildung und zur späteren Zulassung zur staatlichen Approbations-Prüfung ist ein abgeschlossenes Psychologie- Studium (Diplom oder Master), das das Fach Klinische Psychologie einschließt (§27 Satz 2 PsychThG).

Neu ab 2021:

Das IVT bietet Ihnen die Approbationsausbildung in Systemischer Therapie ab Frühjahr 2021 in Potsdam-Babelsberg an.

In Kürze werden Sie an dieser Stelle weitere Informationen zur konkreten Organisation der Ausbildung finden.

Wir freuen uns schon jetzt über Ihr Interesse und nehmen ab sofort Ihre Bewerbung entgegen.

Kontaktieren Sie uns gern für weitere Informationen.